Pop-Up Stopper Free Edition

Pop-Up Stopper Free Edition 3.1.1014

Werbung blockieren im Internet Explorer, Firefox und Opera

Pop-Up Stopper Free Edition schützt vor nerviger Werbung. Die kostenlose Software läuft im Hintergrund und blockiert das automatische Öffnen von neuen Fenstern. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • erkennt einen Großteil von Pop-Ups
  • funktioniert mit verschiedenen Webbrowsern

Nachteile

  • keine Möglichkeit das Programm zu trainieren
  • funktioniert nicht mit Google Chrome

Durchschnittlich
-

Pop-Up Stopper Free Edition schützt vor nerviger Werbung. Die kostenlose Software läuft im Hintergrund und blockiert das automatische Öffnen von neuen Fenstern.

Zusätzlicher Pop-Up-Schutz

Moderne Webbrowser wie Firefox oder Internet Explorer benutzen zwar integrierte Pop-Up Blocker. Jedoch bieten diese Funktionen nur grundlegenden Schutz und reagieren bei besonders raffinierten Werbebannern oftmals nicht. Pop-Up Stopper Free Edition bringt zusätzlichen Schutz auf den Rechner.

Infos über die Taskleiste

Als kleine weiße Hand erscheint Pop-Up Stopper Free Edition in der Taskleiste. Von dort aus informiert die Freeware über geblockte Pop-Ups und zeigt diese auf Wunsch an. Auch bei mehreren gleichzeitig geöffneten Browsern funktioniert der Werbeblocker einwandfrei.

Altbackenes Programmdesign

Die Oberfläche von Pop-Up Stopper Free Edition ist verbesserungswürdig. Besonders die grauen Menüs und die pixeligen Symbole wirken etwas altbacken.

Fazit: Solide Browser-Erweiterung gegen Pop-Up-Werbung

Pop-Up Stopper Free Edition entlastet sowohl den Anwender als auch den PC durch effektiven Schutz vor Pop-Up-Fenstern. Wer seinen Pop-Up Blocker lieber trainieren will, sollte das ebenfalls kostenlose Firefox Plug-in Adblock Plus ausprobieren.

Pop-Up Stopper Free Edition

Download

Pop-Up Stopper Free Edition 3.1.1014